Dies und Das, Mother Birth

2. Bloggeburtstag – inklusive Verlosung

Besser spät als nie…

Nun gibt es Motherbirthblog schon 2 Jahre. 2 GANZE JAHRE! Naja, wenn man genau nimmt, kommt die Geburtstagsfeier etwas verspätet – urlaubsbedingt, aber was soll`s.

Ich kann es noch gar nicht ganz fassen. Und freue mich immer noch wie ein kleines Kind über die vielen positiven und auch konstruktiven Rückmeldungen zu meinen Texten. Dieser Austausch ist für mich wahnsinnig wertvoll, denn er gibt mir die Chance meine eigenen Sichtweisen immer wieder neu zu hinterfragen und zu beleuchten.

Danke <3

Zahlen und Fakten…

Zugriffszahlen und Besucher

Obwohl ich dieses Jahr deutlich weniger – um genauer zu sein sogar nur etwa halb so viele Texte – geschrieben habe, sind sie Zugriffszahlen gestiegen und meine Texte wurden fast 120 000 mal in diesem Jahr angeklickt und gelesen.

Wow. Einfach nur WOW!

Die Zahl der Besucher ist hingegen stabil bei fast 70 000 geblieben. Ich freue mich über jeden einzelnen.

Top 5

Die meist gelesenen Beiträge aus dem ersten Blogjahr:

  1. Es ist schließlich schon das 3. Kind…
  2. #Wochenbett – Über falsche Ideale & Vorbilder und was ich diesmal anders machen möchte
  3. Pränataldiagnostik? – Nein! Warum wir sie dann doch machten und was das mit uns machte…
  4. Ein Abschied – #Gastbeitrag von Erdbeerlila
  5. Geschwisterkinder bei der Hausgeburt – eine gute Idee?

 Was ich mir wünsche

Ich wünsche mir, dass ich es schaffe wieder mehr Texte zu schreiben. Meine Liste der Themen ist ellenlang. Ich komme nur einfach nicht dazu sie in Worte zu fassen. Das bedauere ich sehr. Ich hoffe wirklich, dass sich das ändert in diesem Jahr.

Und noch ein Wunsch, der mir am Herzen liegt: mehr direkten Austausch auf dem Blog. Nicht nur über Facebook und Twitter, sondern hier direkt in den Kommentaren. Ich wünsche mir anregende Diskussionen. Einen echten Austausch. So dass hier nicht nur meine eigenen Texte zu finden sind, sondern auch eure Gedanken, eure Meinungen, eure Sichtweisen. Sie bereichern diesen Blog. Aber leider verschwinden eure Kommentare bei Twitter oder Facebook viel zu schnell in den Untiefen der Timeline. Das finde ich sehr schade und rufe euch deshalb heute gezielt auf:

Bitte kommentiert hier direkt auf dem Blog, wenn ihr den Text gelesen habt. Eure Worte sind eine Bereicherung – für mich, für andere Leser, für diesen Blog. Inspiriert mich! Gebt mir Denkanstöße! Seid kritisch und hinterfragt mich!

Seid Teil von Motherbirthblog <3

Verlosung!

Und zu guter Letzt möchte ich Danke sagen für eure Treue, eure zahlreichen lieben Kommentare und natürlich dafür, dass ihr meine Texte anscheinend so sehr mögt. Danke <3

Damit keine Missverständnisse entstehen: es handelt sich hierbei NICHT um Werbung, da ich alle zu verlosenden Produkte selbst mit Liebe ausgesucht und von meinem eigenen Geld bezahlt habe!  

Von einer restlos überzeugten Selbstnutzerin 😉 – #Stilleinlagen von Nahtkäfer

Was gibt es zu gewinnen?

Mein ganz persönliches Produkt des Jahres

Stilleinlagen von Nahtkäfer!

Ich bin – nachdem ich sie selbst testen durfte – so restlos überzeugt, dass ich gerne anderen stillenden Mamas damit eine Freude machen will.

Insgesamt werden 3 Stilleinlagen mit einem Durchmesser von 10cm – passend von B-D Cup, verlost. Die Designs sind selbstverständlich von mir handverlesen mit den wundervoll klingenden Namen:

  • Glücksklee
  • Elfentanz und
  • Traumbaum

Wie kann ich mitmachen?

  • Kommentiert bitte hier oder auf Facebook unter diesem Beitrag und gebt, wenn ihr mögt gerne auch ein Wunschdesign an. Ich versuche es dann zu berücksichtigen bei der Verlosung (wenn es irgendwie möglich ist).
  • Wenn Ihr über Facebook teilnimmt, dann würde ich mich sehr über ein gefällt mir für Motherbirthblog freuen <3
  • Eine Barauszahlung ist selbstverständlicherweise nicht möglich.
  • Das Gewinnspiel läuft bis zum Freitag, den 19.1.2018 um 23:59.
  • Die Gewinnerinnen werden am Samstag, den 20.1.2018 auf Facebook bekannt gegeben bzw. von mir persönlich benachrichtigt.

Und jetzt wünsche ich euch ganz viel Glück!!!

*EURE MOTHER BIRTH*

#Verlosung #Blog #Gewinn #Gewinnspiel #Bloggeburtstag #Kommentare #Leser #Zahlen #Besucherzahlen #Zugriffszahlen #Statistik #Nahtkäfer #Stilleinlagen

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Ihr könnt gerne teilen!

19 Gedanken zu „2. Bloggeburtstag – inklusive Verlosung“

  1. Liebe Andrea,

    ich würde mich freuen, wenn meine Namensschwester gewinnen würde.
    Und ich kann dir versichern: die Stilleinlagen von Nahtkäfer sind wirklich toll. Ich würde niemals was verlosen, von dem ich nicht selbst überzeugt bin.

    Liebe Grüße
    Andrea 😉

  2. Alles Gute, Liebe und natürlich Glückwunsch zum Bloggeburtstag!!
    Es mag etwas ungewöhnlich erscheinen, dass ich als Papa hier mitmache, aber ich würde im Gewinnfall gern meine Frau mit damit überraschen. Ich weiß, dass sie mit den Wegwerfstilleinlagen nicht zufrieden ist und es außerdem eine ziemliche Müllproduktion findet, deshalb glaube ich sie würde sich über diese freuen. Ich persönlich finde die „Elfentanz“ am besten… Einen schönen Abend noch! VG

    1. Oh Gott, es tut mir so leid! WordPress hat dich einfach mal als Spam erkannt und aussortiert.
      Somit hast du leider nicht bei der Verlosung mitmachen können.
      Ich werde mir aber noch etwas überlegen, wie ich das wieder gut machen kann.
      Sorry.

      Liebe Grüße
      Mother Birth

  3. Auch von mir einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
    Ich kommentiere ja eher selten deine Beiträge, aber ich werd beim nächsten mal an deinen Wunsch denken und direkt unter deinem Blog eintrag kommentieren.
    Über die Stilleinlagen würde ich mich freuen, mir gefallen alle richtig gut, das Traumbaum- Design ist mein Favorit.
    Mal sehen, ob ich sie auch diesmal schon wärend der Schwangerschaft brauche, in der ersten SS lief es schon ab dem 6. Monat.

    Liebe Grüße

    1. Liebe Ria,

      ich freue mich schon, wenn ich in der Zukunft hier auf dem Blog in den Kommentaren wieder von dir hören werde.

      Ich werde mir vormerken, dass die das Traumbaummotiv am besten gefällt. Bisher bist du damit noch alleine… Vielleicht wird es ja was mit dem Gewinn. Wer weiß.
      Wie immer wird morgen meine kleine Tochter die Glücksfee spielen. Sie freut sich schon 🙂

      Ich hatte auch immer in der Schwangerschaft schon bzw. noch Milch. Die hier halten am besten.

      Liebe Grüße
      Mother Birth

    1. Liebe Mona,

      für mich waren die Einweg-Stilleinlagen lange Zeit alternativlos, weil ich einfach kein Stilleinlage aus Stoff gefunden habe, die meine übermäßigen Milchmengen aufnehmen konnten. Erst die von Nahtkäfer haben das geschafft. Nie mehr ohne. Einweg-Stilleinlagen gibt es mittlerweile bei uns zu Hause gar nicht mehr.

      Du bekommst auf jeden Fall einen Platz im Lostopf! Viel Glück

      Liebe Grüße
      Mother Birth

  4. Liebe Diana,

    eine sehr gute Wahl! Das Glückskleedesign habe ich selbst zu Hause.
    Ich wünsche dir, dass du Losglück hast.

    Vielleicht magst du ja doch ab und an kommentieren. Ich würde mich sehr darüber freuen.

    Liebe Grüße
    Mother Birth

  5. Ich frage mich das manchmal auch, wie ich noch Zeit finde zu schreiben 😉
    Allerdings gibt es hier noch genügend Mamas, die auch mit 3 oder 4 Kindern und Job noch bloggen. Das würde ich nicht schaffen. Bewundernswert und vermutlich ein besseres Zeitmanagement als ich 😀

    Ich wünsche dir eine entspannte Zeit in guter Hoffnung und drücke, die Daumen, dass du Glück beim Auslosen hast!
    Hoffe, dass meine Texte dich gut durch die Schwangerschaft begleiten werden <3
    Gerne darfst du mir auch per Mail spezielle Fragen stellen, wenn du magst.

    Liebe Grüße
    Mother Birth

  6. Danke, du Liebe <3
    Ich bin auch immer wieder erstaunt, WIE viele Menschen tatsächlich meine Texte lesen und dann auch noch kommentieren. Dieses Feedback, dieser "direkte" Austausch gibt mir auch ganz viel zurück und ich bin motiviert weiter den Blog zu führen, auch wenn es die Zeit, die ich habe noch etwas knapper werden lässt.

    Und weil ich nur was verlosen mag, von dem ich selbst restlos begeistert bin, fiel mir sofort die Stilleinlagen von Nahtkäfer ein. Nur das beste für meine Leserinnen 😉 …

    Liebe Grüße
    Mother Birth

  7. Liebe Cao,

    danke für deine Glückwünsche <3

    Ich lese deine Kommentare so gerne. Und du kommentierst auch sehr oft bei mir. Das freut mich. Vielen lieben Dank für deine treue Leserschaft <3

    Du bist selbstverständlich im Lostopf!

    Liebe Grüße
    Mother Birth

  8. Hallo du liebe!
    Du weißt wie sehr Du mir geholfen hast bei meiner zweiten Schwangerschaft und dass es die überhaupt gab, lag nicht zuletzt an deinen Texten.
    Herzlichen Dank dafür und auch hier noch mal herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag dir und dem Blog 🙂
    Stilleinlagen kann ich immer gebrauchen.
    Lg
    Stef
    Ps. Es würde mich freuen, euch mal wieder zu sehen!

    1. Ach du Liebe <3
      Es freut mich, dass ich für dich da sein konnte.
      Und ich seh es genau so wie du: Treffen ist unbedingt angesagt, damit sich auch unsere Jüngsten mal kennenlernen können. Vielleicht schaffen wir das ja mal in den Osterferien zu realisieren.

      Bist auf jeden Fall mit im Lostopf!

      Liebe Grüße
      Mother Birth

  9. Alles Liebe zum Blog- und Geburtstag liebe Andrea! Du bist eine unglaublich starke Frau und Mutter und ich freue mich darauf, dich und deine Familie im Mai endlich mal „in echt“ kennen zu lernen <3

    Ich mache natürlich nicht mit bei der Verlosung 😛 Aber an dieser Stelle auch noch mal: Ganz doll herzlichen Dank für deine Unterstützung und dein Vertrauen.

    1. Ach, liebe Lea… <3

      Auf Mai freue ich mich auch schon 🙂 Da unsere Unterkunft ohne Frühstück ist, hätte ich da schon so eine Idee* … 😉

      *mich selbst einladen kann ich ;-P

      Ich unterstütze dich gerne, weil ich absolut überzeugt von deinen Produkten bin und dich und sein kleines Unternehmen – wenn auch nur im Kleinen – fördern möchte.
      Ich hoffe es gelingt mir.

      Liebe Grüße
      Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.