Geburt, Mother Birth, Schwangerschaft

#21challenge: Meine Affirmationen – Tag 14

Was bedeutet das für mich? Vertrauen ist die Basis - die Basis für alles. Ich brauche Vertrauen, um Gebären zu können. Ich muss mir vertrauen. Meinem Körper vertrauen. Meinem Baby vertrauen. Aber auch meiner Hebamme muss und sollte ich Vertrauen schenken. Mein Mann sollte wiederum mir vertrauen und auch alle anwesenden Geburtsbegleiter sollten Vertrauen in… Weiterlesen #21challenge: Meine Affirmationen – Tag 14

Geburt

#Gastbeitrag: Ein paar Gedanken, zu einer zweiten Geburt

Die liebe Mother Birth hat mich vor einiger Zeit gefragt ob ich für ihre Blogpausen-Vertretung einen #Gastbeitrag schreiben möchte. Da ich ihren Blog und ihre Arbeit sehr schätze und mit großer Freude ihre Artikel lese, habe ich mich sofort dazu bereit erklärt. Außerdem, hatte ich noch einen Gastbeitrag zum Hashtag #positiveGeburtskultur bei ihr offen. Liebe… Weiterlesen #Gastbeitrag: Ein paar Gedanken, zu einer zweiten Geburt

Geburt, Mother Birth

Die Geschichte einer selbstbestimmten Geburt

Als ich die ersten Zeilen des Textes gelesen habe, war ich sofort zu Tränen gerührt. Es ist ein Bericht von einer heilenden Geburtserfahrung. Sie zeigt, dass selbstbestimmtes Gebären für die Mutter zu einer Traumgeburt führt. Dabei ist aus meiner Sicht der Geburtsort nicht unbedingt entscheidend, sondern viel mehr die Zurückhaltung der interagierenden Personen. Die Mutter… Weiterlesen Die Geschichte einer selbstbestimmten Geburt

Geburt

Verschwunden

Es verschwinden immer mehr Geburtshilfestationen - gerade bei kleineren Kliniken - und ebenso Geburtshäuser von der deutschen Landkarte. Getilgt. Für immer weiße Flecken - blinde Flecken, da sie langsam drohen in Vergessenheit zu geraten - aus dem allgemeinen Bewusstsein gelöscht zu werden. Aber was ist mit den Erinnerungen der Mütter, die dort ihre Kinder zu Welt gebracht haben? Die… Weiterlesen Verschwunden