Stillen

{24} Stillen in der Öffentlichkeit – #Gastbeitrag von Rote Zora

Dieser Beitrag fällt etwas aus dem Rahmen. Aber er hat seine Berechtigung, auch wenn er nicht umbedingt das öffentliche #Stillen beschreibt, so ist diese #Anekdote doch sehr besonders und so wichtig - wie ich finde -, dass ich sie euch auf gar keinen Fall vorenthalten möchte. Die Rote Zora - eine Mitautorin bei 2kindchaos - berichtet… Weiterlesen {24} Stillen in der Öffentlichkeit – #Gastbeitrag von Rote Zora

Stillen

Selbstbestimmtes Abstillen – mein ganz persönlicher Erfahrungsbericht nach 5 Jahren Stillbeziehung

So nun ist es tatsächlich so weit: mein Großer - NotYet - hat sich selbstbestimmt abgestillt! Ohne Druck, ohne Erwartungen, ohne Einwirken von meiner Seite aus - in seinem Tempo, nach seinen Vorgaben, zu seiner Zeit: einfach ganz natürlich. Das natürliche Abstillalter Wenn Kinder den Abstillzeitpunkt selbst bestimmen können, liegt die natürliche Stilldauer des Menschen… Weiterlesen Selbstbestimmtes Abstillen – mein ganz persönlicher Erfahrungsbericht nach 5 Jahren Stillbeziehung

Stillen

{5} Stillen in der Öffentlichkeit – #Gastbeitrag von schnuppismama

So nun freue ich mich besonders über den #Gastbeitrag von Schnuppismama . Sie erzählt uns heute unter anderem eine #Anekdote zu einem ganz besonderem Thema, nämlich über das "Stillen in der Öffentlichkeit des Internets"! Der Stein des Anstoßes zu diesem Artikel waren die abfälligen und - ich würde fast schon sagen: diskriminierenden, Kommentare als Antwort auf einen Blogpost… Weiterlesen {5} Stillen in der Öffentlichkeit – #Gastbeitrag von schnuppismama

Schwangerschaft, Stillen

Stillen in der Schwangerschaft

Mythen und Ammenmärchen Um kurz mal die "Klassiker" abzuhaken - die wichtigsten Stichpunkte: 😉 Wenn man stillt, wird man nicht schwanger... Falsch, dass ist durchaus möglich. Ein Empfängnisschutz besteht höchstens, wenn die Stillabstände nie über 4 Stunden hinausgehen. Aber auch darauf würde ich mich nicht zu 100% verlassen 😉 ... Da NotYet - mit fast 2,5… Weiterlesen Stillen in der Schwangerschaft

Mother Birth, Stillen

Muttierung – Teil 1 – #Stillen

aktualisiert 02.08.2017 Die Mutierung einer Mutter - Muttierung Wie ich ja schon im Beitrag "Mother Birth - Was es für mich bedeutet" erwähnt habe, hat die traumatische Geburtserfahrung bei NotYet den Anstoß dazu gegeben, dass ich meine jahrelang kritiklos hingenommenen Ansichten zu hinterfragen und sie grundlegend auf den Prüfstand zu stellen begann. Ich warf alte Glaubensgrundsätze über Bord, änderte… Weiterlesen Muttierung – Teil 1 – #Stillen