Geburt, Mother Birth, Schwangerschaft

#21challenge: Meine Affirmationen – Tag 8

Was bedeutet das für mich? Der Türsteher ist die Summe aller Personen, die meine Glaubenssätze je geprägt haben. Sie sind es, die den Rahmen dafür gesteckt haben, was ich mir selbst erlaube zu glauben oder zu denken. Sie fungieren als eine Art Filter für fast alle Informationen, die an mich heran getragen werden. Sie treffen… Weiterlesen #21challenge: Meine Affirmationen – Tag 8

Geburt, Mother Birth, Schwangerschaft

#21challenge: Meine Affirmationen – Tag 1

Was bedeutet das für mich?Ich habe die Macht über meine Gedanken. Ich kann bestimmen, was ich denken möchte - positiv wie negativ. Ich kann frei entscheiden, ob ich Probleme als unüberwindbares Hindernis ansehe, dem ich ausgeliefert bin, oder aber sie als lösbare Aufgabe verstehe, die es zu bewältigen gilt. Unsere eigene innere Wahrnehmung bestimmt also… Weiterlesen #21challenge: Meine Affirmationen – Tag 1

Geburt, Mother Birth, Schwangerschaft

#Affirmationen – meine mentale Geburtsvorbereitung

Wenn man sich mit dem Thema #Hypnobirthing oder aber mentaler Geburtsvorbereitung beschäftigt, kommt man nicht um den Begriff #Affirmationen herum. Es gibt aber auch Synonyme, die Verwendung finden: Kraftsätze Mantras Manifestationen Bestätigungen Glaubenssätze "Altlasten" los werden... Wenn wir ehrlich zu uns selbst sind, haben wir alle Ängste in Bezug auf die Geburt. Aber woher rühren diese? Gerade… Weiterlesen #Affirmationen – meine mentale Geburtsvorbereitung

Geburt, Mother Birth, Schwangerschaft

Von der Ja-Sagerin zur Bestimmerin – mein langer Weg zur selbstbestimmten Geburt

Es war nicht immer so, dass ich ganz klare Vorstellungen hatte, wie meine Geburtserfahrung sein sollte. Ganz im Gegenteil: ich hatte gar keine Vorstellung davon und wollte: ...einfach mal alles auf mich zukommen lassen... Im Rückblick betrachtet: mein größter Fehler! Eine "gute" Geburt kommt auf den Blickwinkel an... Vor der ersten Geburt war ich der… Weiterlesen Von der Ja-Sagerin zur Bestimmerin – mein langer Weg zur selbstbestimmten Geburt

Blogparade, Geburt, Mother Birth

#Blogparade: #wasistgeburt – ein Blick durch Kinderaugen

Vor kurzem hat Tanja von HerzBauchWerk zu ihrer zweiten #Blogparade aufgerufen. Sie fragte: "Was ist Geburt für dich?" Ich fand das Thema und seine Vielfalt, wie man es interpretieren kann sofort reizvoll und  wollte spontan mitmachen. Mir war aber nicht nicht ganz klar, wie ich an diese Fragestellung herantreten möchte. Aber manchmal Hilft der Zufall… Weiterlesen #Blogparade: #wasistgeburt – ein Blick durch Kinderaugen

Dies und Das, Gedichte, Mother Birth, Schwangerschaft

Gedichte: Herzschlag meiner Gefühlswelt – am Puls meiner Seele

Sicher haben sich schon einige von euch gefragt, warum ich jetzt gerade so wild drauf aus bin, Gedichte zu schreiben. Wie es dazu gekommen ist und warum ich sie so gern veröffentlichen und mit euch möchte, will ich euch in diesem Text gerne erklären. Denn es bedarf einer Erklärung, wie ich finde... Stein des Anstoßes… Weiterlesen Gedichte: Herzschlag meiner Gefühlswelt – am Puls meiner Seele

Gastbeiträge - von euch für mich, Stillen

{14} Stillen in der Öffentlichkeit – #Gastbeitrag von HerzBauchWerk

Ich freu mich sehr, einen #Gastbeitrag über das Stillen in der Öffentlichkeit für meine ans Herz gewachsene BlogFreundin Motherbirth schreiben zu dürfen. Und wie ICH mich  erst freue, dass DU, liebe Tanja von HerzBauchWerk , diesen Text extra für meinen Blog, für diese Gastbeitragsreihe geschrieben hast. <3 Eine #Anekdote im eigentlichen Sinn ist es nicht geworden, sondern vielmehr… Weiterlesen {14} Stillen in der Öffentlichkeit – #Gastbeitrag von HerzBauchWerk