Gastbeiträge - von euch für mich, Geburt

„Wie wir unsere Kinder gebären und ins Leben begleiten entscheidet darüber, in welcher Welt wir leben.“ – Ein Interview mit Isabel von Mamapsychologie

Manchmal gibt es so "Internetfunde" - Dinge, die in die eigene Timeline gespült werden und nicht nur nervig sind, sondern einen einfach begeistern. Vom ersten Moment an fesseln. Wenn man nicht aufhören kann zu lesen. Immer wieder zustimmend nicken muss vor dem Laptop. So erging es mir, als ich durch Zufall auf die Seite Mamapsychologie… Weiterlesen „Wie wir unsere Kinder gebären und ins Leben begleiten entscheidet darüber, in welcher Welt wir leben.“ – Ein Interview mit Isabel von Mamapsychologie

Schwangerschaft

Noch einmal schwanger werden?! – Ein Dilemma aus möglichen Unmöglichkeiten

Über Wunsch und WirklichkeitGestern fragte mich eine liebe Leserin, ob ich nicht mal einen Text mit dem Thema: "4. Schwangerschaft" schreiben könnte. Ja, sagte ich und wusste sofort: sie hatte dabei etwas ganz anderes im Kopf als was mir in den Sinn kam. Vielleicht ist es aber auch Fügung und ich soll mir darüber Gedanken machen,… Weiterlesen Noch einmal schwanger werden?! – Ein Dilemma aus möglichen Unmöglichkeiten

Geburt, Mother Birth

Immer noch fühlen…

Im Radio läuft "Immer noch fühlen" von Revolverheld. Ich höre gar nicht den ganzen Text, aber einige Worte brennen sich mir ein: ... es ist so lange her... ... es ist so viel geschehen... ... wir können es immer noch fühlen... ... nur dieses Gefühl bleibt für immer bestehen... Worte, die mich berühren. Die, ein… Weiterlesen Immer noch fühlen…

Dies und Das, Familie, Mother Birth

#Zwischenfrage (II): Ist das so? Ich meine, muss das so?!

Diesmal bleiben mehr Fragen, als ich Antworten geben kann. Vielleicht habt ihr die eine oder andere Antwort für mich . Oder einen Gedankenanstoß. Ich würde mich sehr freuen, wenn ein Austausch entstehen könnte, denn dieses Thema lässt mich schon etwas länger nicht mehr los <3 Fragen über Fragen ... Hilfe annehmen als Eltern: ist nicht… Weiterlesen #Zwischenfrage (II): Ist das so? Ich meine, muss das so?!

Geburt, Mother Birth, Schwangerschaft

Mentale Geburtsvorbereitung: Der „Notfallraum“ – Hilfe zur Selbsthilfe!

Mein mentaler "Schockraum" - Hilfe zur Selbsthilfe Ich habe bei meiner mentalen Geburtsvorbereitung ein kleines Experiment gewagt. Ich habe mir einen eigenen "Notfallraum" geschaffen - einen Rückzugsort kreiert, der nur in meinem Kopf existiert. Einen Ort, an dem ich mich bedingungslos geborgen fühlen kann. Einen Ort, an dem ich Kraft tanken kann. An dem ich… Weiterlesen Mentale Geburtsvorbereitung: Der „Notfallraum“ – Hilfe zur Selbsthilfe!

Blogparade, Gastbeiträge - von euch für mich, Geburt

Das Wochenbett – #Gastbeitrag von Julie Taube (My life in words)

Als Andrea über Twitter nach Gastbeiträgen für ihr #Wochenbett suchte, zögerte ich nicht lange und meldete mich gleich freiwillig. Denn obwohl ich bis dato ihren Blog nur sporadisch besuchte, gibt es eine Sache, die für mich vollkommen unhinterfragt ist: wer Hilfe im Wochenbett sucht, kriegt sie von mir. Punkt. Und wenn es durch so etwas… Weiterlesen Das Wochenbett – #Gastbeitrag von Julie Taube (My life in words)

Dies und Das, Familie, Schwangerschaft

Es ist schließlich schon das 3. Kind…

Jedes unserer Kinder ist ein Wunschkind. Von Herzen willkommen und geliebt. Alle sind wertvolle kleine Persönlichkeiten, die unser Leben bereichern - ganz individuell. Es macht für uns keinen Unterschied, welches Kind als erstes, zweites oder bald auch drittes geboren wurde. Für andere schon. Es gibt eine Hierarchie, eine Abstufung, eine Wertung. Das tut weh. Uns.… Weiterlesen Es ist schließlich schon das 3. Kind…

Dies und Das, Mother Birth

Hilfe annehmen, kann doch gar nicht so schwer sein, oder?!

Ich habe ein Problem: HILFE. Ich kann sie nicht annehmen. Irgendwas in mir sperrt sich dagegen; ich fühle mich regelrecht unwohl in meiner Haut. Schon allein beim Gedanken daran... Aber wieso empfinde ich so? Wieso stäubt sich alles in mir um Hilfe zu bitten, selbst wenn ich am Ende meiner Kräfte bin? Helfen tue ich gerne -… Weiterlesen Hilfe annehmen, kann doch gar nicht so schwer sein, oder?!

Blogparade, Dies und Das

#Blogparade: Was ich mir als Mutter gönne – Wenn man sich selbst im Weg steht…

Ich habe in meiner Blogpause voller Elan Sabine von Daheim und mehr zugesagt, dass ich gerne an ihrer Blogparade: Was ich mir als Mutter gönne mit machen wolle. Ich hatte gefühlt tausende Ideen im Kopf. Nun sitze ich hier, zurück im Alltag, vor dem Laptop und frage mich: Was habe ich mir dabei gedacht? Mir fällt einfach… Weiterlesen #Blogparade: Was ich mir als Mutter gönne – Wenn man sich selbst im Weg steht…

Gastbeiträge - von euch für mich, Stillen

{17} Stillen in der Öffentlichkeit – #Gastbeitrag von Erdbeerlila

Bis dato dachte ich, ich wäre gänzlich die Falsche, um über dieses Thema zu schreiben. Aber die liebe MotherBirth hat es (wie so oft) geschafft, mir die Augen zu öffnen, denn grade WEIL es so ein schwieriges Thema für meine kleine Helena und mich war, ist es vielleicht wert, darüber zu schreiben. Und ich bin… Weiterlesen {17} Stillen in der Öffentlichkeit – #Gastbeitrag von Erdbeerlila