Geburt, Mother Birth, Schwangerschaft

#21challenge: Meine Affirmationen – Tag 15

Was bedeutet das für mich? Ich lass die Schwere, die mich lähmt und nach untern zieht, hinter mir. Fühle mich frei. Bin frei. Frei von Erwartungen anderer. Eine ungewohnte Leichtigkeit umfängt mich. Trägt mich fort. Meine Gedanken schweifen ab. Ich lass es zu. Ich komme ins Spüren - Fühlen. Fühle mich, meinen Körper, meine Bedürfnisse, meine… Weiterlesen #21challenge: Meine Affirmationen – Tag 15

Geburt, Mother Birth, Schwangerschaft

#21challenge: Meine Affirmationen – Tag 14

Was bedeutet das für mich? Vertrauen ist die Basis - die Basis für alles. Ich brauche Vertrauen, um Gebären zu können. Ich muss mir vertrauen. Meinem Körper vertrauen. Meinem Baby vertrauen. Aber auch meiner Hebamme muss und sollte ich Vertrauen schenken. Mein Mann sollte wiederum mir vertrauen und auch alle anwesenden Geburtsbegleiter sollten Vertrauen in… Weiterlesen #21challenge: Meine Affirmationen – Tag 14

Geburt, Mother Birth, Schwangerschaft

#21challenge: Meine Affirmationen – Tag 13

Was bedeutet das für mich? Die Vorstellungskraft - die eigene Imagination - hat ein unglaubliches Potential, das wir leider viel zu oft für negative Zukunftsvisionen nutzen. Stichwort: Horrorszenarien ausmalen ... Aber wir können eben auch versuchen das Gegenteil zu machen: wir malen uns unsere Wunschgeburt aus. In all ihren wunderbaren Einzelheiten und Facetten - jedes Detail… Weiterlesen #21challenge: Meine Affirmationen – Tag 13

Geburt, Mother Birth, Schwangerschaft

#21challenge: Meine Affirmationen – Tag 12

Was bedeutet das für mich? Wenn man konstant seine Energie darauf verwendet ein schlechtes Ergebnis zu bekommen, dann schafft man allein durch die negative Erwartungshaltung die "richtigen" Voraussetzungen/Umstände dafür, dass man auch an dieses Ziel - was man sozusagen ständig fokussiert - kommt! Aber andersherum funktioniert das natürlich auch! 🙂 Wenn man seine Gedanken auf… Weiterlesen #21challenge: Meine Affirmationen – Tag 12

Geburt, Mother Birth, Schwangerschaft

#21challenge: Meine Affirmationen – Tag 11

Was bedeutet das für mich? Ich habe immer die Möglichkeit eine andere Wahrnehmungsweise für mich zu wählen. Ich kann z.B. vermeintliche Probleme versuchen als Aufgaben zu sehen, die es zu bewältigen gilt. Ich wechsel also gedanklich von der Problemebene zur Aufgabenebene, ohne dass ich die äußeren Umstände verändere - ich ändere nur mein Mindset ihnen… Weiterlesen #21challenge: Meine Affirmationen – Tag 11

Geburt, Mother Birth, Schwangerschaft

#21challenge: Meine Affirmationen – Tag 10

Was bedeutet das für mich? Der Muttermund ist ein Schließmuskel - ähnlich dem des Verdauungstraktes. Beides sind sensible Systeme, die schnell aus dem Gleichgewicht gebracht werden können. Einige kennen dies wahrscheinlich, dass sie auf Reisen öfters mal Verstopfung haben. Einem fehlt die Ungestörtheit der eigenen Vier Wände - die vertraute und gewohnte Umgebung. Vielleicht auch… Weiterlesen #21challenge: Meine Affirmationen – Tag 10

Geburt, Mother Birth, Schwangerschaft

#21challenge: Meine Affirmationen – Tag 9

Was bedeutet das für mich? Ich behalte meinen Kurs bei und lasse mich nicht in Fahrwasser drängen, die mir Angst machen. Ich lenke die Geburt und gebe die Verantwortung nicht in fremde Hände ab. Ich bin eine erfahrende Kapitänin und mein Körper ist ein perfektes Schiff. Es bringt die kostbare Ladung sicher ans Ziel. Ich… Weiterlesen #21challenge: Meine Affirmationen – Tag 9

Geburt, Mother Birth, Schwangerschaft

#21challenge: Meine Affirmationen – Tag 8

Was bedeutet das für mich? Der Türsteher ist die Summe aller Personen, die meine Glaubenssätze je geprägt haben. Sie sind es, die den Rahmen dafür gesteckt haben, was ich mir selbst erlaube zu glauben oder zu denken. Sie fungieren als eine Art Filter für fast alle Informationen, die an mich heran getragen werden. Sie treffen… Weiterlesen #21challenge: Meine Affirmationen – Tag 8

Geburt, Mother Birth, Schwangerschaft

#21challenge: Meine Affirmationen – Tag 7

Was bedeutet das für mich? Für mich gibt es einen kleinen, feinen, aber entscheidenden Unterschied zwischen einem PLAN und einer VISION. Pläne haben meist festgelegte Punkte - To-Do-Listen, die abgehakt werden. Man muss oder will  den einmal aufgestellten Plan erfüllen... Es entsteht Druck. Druck, den man sich oftmals selbst macht. Visionen sind nicht so starr.… Weiterlesen #21challenge: Meine Affirmationen – Tag 7

Geburt, Mother Birth, Schwangerschaft

#21challenge: Meine Affirmationen – Tag 6

Was bedeutet das für mich? Jede Angst bietet die Möglichkeit zur Veränderung. Deshalb stelle ich mich meinen Ängsten bewusst und verdränge sie nicht. Ich nehme sie war und begrüße sie von Zeit zu Zeit sogar! Ich gebe meinen Ängsten Raum - einen speziellen Raum - in der Meditation. Ich teile ihnen diesen Raum bewusst in… Weiterlesen #21challenge: Meine Affirmationen – Tag 6